Kölner Tafel e.V.
 Kölner Tafel e.V.
 Kölner Tafel e.V.
 Kölner Tafel e.V.
 Kölner Tafel e.V.
 
     
 Kölner Tafel e.V.      
 Kölner Tafel e.V. Kölner Tafel e.V.



 
 
 Kölner Tafel e.V.
Über unsAktionenSpenderEmpfängerSpendenDie Stiftung HomeKontaktImpressum
 
 
 


Aktionen

 

 

Die Deutsche Postcode Lotterie hat den Einbau von Hochregalen in der Lagerhalle der Kölner Tafel mit 10.000 Euro unterstützt.

Karin Fürhaupter, Vorsitzende der Kölner Tafel ist erfreut, dass Teilnehmer der Deutschen Postcode Lotterie in NRW mit dem Kauf ihrer Lose die Kölner Tafel unterstützen: "Unser Prinzip, Lebensmttel zu verteilen statt zu vernichten, braucht viele Unterstützer".

Durch die neuen Hochregale hat die Kölner Tafel jetzt Platz für 270 Europaletten Ware. Es kann Ware gelagert werden, die nicht verderblich ist. Gerade jetzt, wo Obst und Gemüse aufgrund der Witterung teuer sind, können wir gelagerte Ware wie Nudeln, Reis und Konserven ausgeben, um die Bedürftigen zu entlasten.

Die Kölner Tafel fungiert als Verteilzentrum für Tafeln zwischen Aachen und Königswinter. Wenn ein Hersteller eine Fehl- oder Überproduktion spendet, können wir diese Ware aufnehmen und zwischenlagern. Weiter Informationen zur Deutschen Postcode-Lotterie finden Sie hier: www.postcode-lotterie.de/projekte.



 

 

 

Kölner Tafel als Krippenszene

In der Kirche St. Elisabeth in Köln-Pesch ist eine Szene der Kölner Tafel gewidmet.

 

 

 

Kauf Eins Mehr! PIM & CEMS Club Cologne sammelt für die Kölner Tafel

Der Pim & Cems Student and Alumni Club Cologne e.V. veranstaltete, als das jährliche Social Event, am Samstag, 28.11.2017 eine Kauf Eins Mehr Aktion für die Kölner Tafel. Die KEMA, im REWE Markt an der Bonnerstraße 211 war ein voller Erfolg. Insgesamt konnten 9 gefüllte Einkaufswagen mit Lebensmittelspenden und Hygieneartikeln gesammelt werden. Die Resonanz aller Beteiligten und der Kunden des Supermarktes war sehr positiv.. Die Lebensmittel kommen da an, wo Sie am meisten gebraucht werden und das vor Ort -hier in Köln. Der Pim & Cems Club bedankt sich bei allen Helfern, welche die Aktion tatkräftig unterstützt haben.

 

 

 

Köln City Church unterstützt Kölner Tafel

Mitglieder der Köln City Church haben die Transporter der Kölner Tafel gründlich von innen und außen gereinigt. Wir danken für diese Wertschätzung der Arbeit der Kölner Tafel.

 

 

 

Ehrenamtler unterstützten Ehrenamtler:
Kölner Tafel stellt ihr Lager für eine Einsatzübung der Freiwilligen Feuerwehr Rodenkirchen zur Verfügung

Die Löschgruppe Rodenkirchen der Freiwilligen Feuerwehr Köln ist ständig auf der Suche nach geeigneten Übungsorten, an denen unter realistischen Bedingungen Einsätze simuliert werden können. Gerne hat die Kölner Tafel ihre Lagerhalle für eine solche Übung zur Verfügung gestellt. 30 Freiwillige Feuerwehrfrauen und -männer übten die Rettung und Bergung von Verletzten und zeigten sich danach von den Trainingsmöglichkeiten in der Halle begeistert.

 

 

 

Spendentombola von Auszubildenden der AWB

Auszubildende der AWB Köln haben mit einer Tombola 1036 Euro gesammelt. Die AWB stockte die Summe auf. Bei der Spendenübergabe konnten sich die Azubis ausführlich über die Arbeit der Kölner Tafel informieren.

 

 

 

Spendenscheck der Firma Digitexx

Die Firma Digitexx unterstützt die Kölner Tafel schon seit vielen Jahren, auch mit Bürokommunikationsmitteln. Herr Werner Lehnhoff, Geschäftsführer von Digitexx übergab einen Spendenscheck an Karin Fürhaupter.

 

 

 

Spende von der Plasma Service Europe GmbH

Die Kölner Tafel konnte im Dezember von der Plasma Service Europe GmbH eine Spende über 1050 Euro in Empfang nehmen. Frau Carola Lipps (r), die Zentrumsleiterin in Köln übergab den Scheck an Karin Fürhaupter (l).

 

 

 

1200 EURO-Murmellauf

Die Geschäftsleitung der DIE INGENIEURE Grobecker GmbH aus Köln hatte zum diesjährigen Sommerfest eine besondere Aufgabe: die Mitarbeiter bauen in vier Teams Murmelbahnen. Die Herausforderung: schaffen sie es, alle vier Murmelbahn zu einer zu verbinden, spendet das Unternehmen 10 ? pro Laufsekunde der Murmel. Freiwillig und trotz strömenden Regen machten sich die Mitarbeiter und deren Familien mit viel Spaß ans Werk. Schraubten, hämmerten und klebten aus vier Bahnen eine Ganze. Zwei Minuten brauchte die Kugel vom Start bis zum Ende und brachte der Kölner Tafel damit € 1.200 Spende.

 

 

 

Human-Kicker-Turnier der freiwilligen Feuerwehr Rodenkirchen

Ein Team der Kölner Tafel hat am Human-Kicker-Turnier der freiwilligen Feuerwehr Rodenkirchen teilgenommen. Michael Bergfeld, Karin Fürhaupter, Serdal Turan, Max Albers, Enrico Pilot, nicht abgebildet: Klaus Schmischke Platzierung: Dabei sein ist alles!

 

 

 

20 Jahre Kölner Tafel

Karin Fürhaupter, 1. Vorsitzende der Kölner Tafel, freut sich gemeinsam mit REWE Group-Pressesprecher Andreas Krämer über das Geschenk anlässlich des 20. Geburtstags der Kölner Tafel - die REWE Group gratulierte heute (26.8.) mit sechs Paletten Nudeln und 1.000 Äpfeln.

 

 

 

Nudelchallenge

Die IDEE: die Nudelchallenge ist eine bundesweite Initiative. Die gemeinnützige Aktion soll die Tafeln in Deutschland mit haltbaren Lebensmitteln, wie z.B. Nudeln, unterstützen. Diese finden tatsächlich nur selten den Weg zur Tafel! DAHMEN ließ sich bei diesem Thema nicht zweimal bitten und nahm die Challenge gerne an. 166 Pakete haltbarer Lebensmittel wurden von Dahmen gespendet - Nudeln waren natürlich auch dabei. Aber auch Reis und Müsli, Produkte, die Frau Fürhaupter von der Kölner Tafel sich gewünscht hatte. Am 06. Auguste 2015 fand die Übergabe statt. Das Team von Gastronomie Service Dahmen war auf jeden Fall begeistert von dieser tollen Aktion!

 

 

 

Geburtstagsfeier bei Bauhaus in Ehrenfeld

Anläßlich der Geburtstagsfeier des Bauhaus-Baumarktes in Ehrenfeld spendeten die Kunden 740 Euro. Die Geschäftsleitung, Frau Marina Bucholz und Herr Stefan Veelen übergaben die Spende an Karin Fürhaupter. Wir bedanken uns bei der Geschäftsleitung und den beteiligten Kunden.

 

 

 

Spenden-Erlös Gymnasium Schaurtestraße

Aus dem Verkauf von Schokoladen-Nikoläusen im Gymnasium Schaurtestraße in Deutz wurde eine Spende von 105 Euro übergeben.

Am 12.5.2015 übergab die Schülersprecherin Victoria Herbig an Karin Fürhaupter die Spende für die Kölner Tafel.

 

 

 

Imagefilm über die ehrenamtlichen Helfer der Kölner Tafel

Lebensmittel für bedürftige Kölnerinnen und Kölner: Das ist die selbst gestellte Aufgabe der Kölner Tafel e. V.. Tagtäglich sammeln ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im großen Stil Lebensmittelspenden ein und geben diese an soziale Einrichtungen weiter. Angehende Mediengestalter/innen Bild und Ton der Berufsakademie für Medienberufe begleiteten mit der Kamera die freiwilligen Helfer der Kölner Tafel bei ihrer wichtigen gemeinnützigen Arbeit.

Kein Video zu sehen? Bitte Flash-Plugin installieren



 

 





 
    >> nach oben